Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.


FINANZ NEWS

Lesen Sie hier regelmäßig Neues aus der Finanz- und Versicherungsbranche

Schlüssel verloren - wer muss zahlen?

10. Mai 2021

Ein Mieter in einem Mehrfamilienhaus hatte die Schlüssel zu seiner Wohnung verloren, mit denen sich auch der Haupteingang des Gebäudes öffnen ließ. Der Vermieter tauschte daraufhin gleich die gesamte Schließanlage aus, die Kosten von rund 2.000 Euro sollte ihm der Mieter in Raten überweisen. Der Mieter weigerte sich, ein Gericht hatte den Fall dann zu entscheiden.

BU-Schutz greift auch bei Corona-Langzeitfolgen

30. Apr 2021

Zahlt eine Berufsunfähigkeitsversicherung auch, wenn man wegen der Spätfolgen einer Covid-19-Erkrankung auf Dauer nicht mehr arbeiten kann? Diese Frage beschäftigt viele BU-Versicherte, denn rund ein Drittel aller Covid-19-Patienten leidet unter Nachwirkungen ihrer Erkrankung. Die gute Nachricht: Schwere Corona-Spätfolgen sind durch einen Berufsunfähigkeitsschutz ebenso abgesichert wie andere Erkrankungen.

Optimal geschützt gegen Fahrraddiebstahl

20. Apr 2021

Neben den steigenden Temperaturen sorgt momentan auch die Corona-Pandemie für einen ungeahnten Fahrradboom, die Fortbewegung auf zwei Rädern ist beliebt wie noch nie. Der Trend geht aktuell zum E-Bike, Preise von mehreren tausend Euro sind keine Seltenheit. Doch welche Versicherung zahlt, wenn das wertvolle Zweirad gestohlen wird?

Unternehmen können Forderungen versichern

10. Apr 2021

Ware geliefert, aber die Zahlung bleibt aus? In Covid-19-Zeiten steigt die Gefahr von Forderungsausfällen deutlich - auch für Unternehmen. Gerade kleinen Betrieben und Mittelständlern geht finanziell schnell die Luft aus, wenn ein großer Kunde seine Rechnung nicht zahlt. Eine Warenkreditversicherung schützt wirksam gegen dieses Risiko.

Bank in Schieflage – wie sicher ist mein Geld?

30. Mär 2021

Die Schließung der Bremer Greensill Bank hat Sparer aufgeschreckt. Mancher fragt sich, wie sicher sein Geld bei einer Bank wirklich liegt, falls die in Schwierigkeiten gerät. Wichtig zu wissen: Guthaben auf Girokonten, Sparkonten, Tages- und Festgeldkonten bei deutschen Kreditinstituten sind im Insolvenzfall durch eine Kombination aus gesetzlicher und freiwilliger Einlagensicherung geschützt.

So bleibt die PKV im Ruhestand bezahlbar

20. Mär 2021

Junge und gesunde Menschen sparen in der privaten Krankenversicherung (PKV) oft hunderte Euro im Monat. Mit zunehmendem Alter steigt allerdings oft der PKV-Beitrag, so dass es für Ruheständler manchmal finanziell knapp wird. Es gibt aber verschiedene Möglichkeiten, den Beitrag auch im Rentenalter bezahlbar zu halten.